Botschaften von SaLuSa
 

     

SaLuSa 02.November 2009

Es herrscht ein Gefühl der Erleichterung unter so vielen von euch, die den Weg verfolgt haben, der zum Aufstieg führt. Ihr seid euch dessen bewusst geworden, dass ungeachtet eurer persönlichen Vorstellungen, wie es auf diesem Weg weitergehen könnte, es irgendwann einen Punkt gibt, wo wir von der Galaktischen Föderation gänzlich in euer Leben treten müssen. Das ist nun schon seit einiger Zeit bekannt, und die Bühne wurde allmählich für den offenen Kontakt bereit gemacht. Doch das ist erst der Beginn von vielen weiteren Dingen, die garantieren werden, dass der Zweck unserer Anwesenheit gänzlich verstanden wird. Viele wissen bereits, was geplant ist, aber die große Mehrzahl unter der Bevölkerung wird auf behutsame Art informiert werden müssen über das, was da kommen wird. Es gab in eurem Leben bereits so viel Zerrüttung, dass unsere Absichten und die Befugnis, aufgrund derer wir kommen, klar dargelegt werden müssen. Was auch immer ihr persönlich glauben mögt - diejenigen, die an einen Gott glauben, sollten in der Lage sein, den Gedanken an einen Schöpfer als höchste Intelligenz hinter "Allem, Was Ist", zu akzeptieren. Sogar jene, die eine solche Möglichkeit bisher abgestritten haben, werden es unserer Meinung nach leichter haben, es zu akzeptieren als Leute mit starren Ansichten. Der Grund ist, dass der Schöpfer nicht an irgendeine religiöse Organisation gebunden ist, sondern einfach für alles steht, was Wahrheit ist.


Wir sind die, die euch vorausgegangen sind, und wir kommen zurück, um euch über alle Dinge aufzuklären (zu "erleuchten") und Evolutionsstufen zu repräsentieren, die auch ihr durch den Aufstieg erreichen werdet. Überlegt einmal, was uns antreibt, euch in dieser gegenwärtigen Zeit zudiensten zu sein, denn wir tun das gewiss nicht um des Gewinns willen, sondern um der Zufriedenheit willen darüber, dass wir damit einen guten "Job" machen. Wir sind Repräsentanten des Schöpfers, die den Plan für eure Befreiung von den Dunkelmächten ausführen. Deren Zeit als beherrschende Kraft ist mit dem Abschluss des Dualitätszyklus zu Ende gegangen. Gäbe es keine Kraft für das Gute, würdet ihr weiterhin in den chaotischen Zuständen leben, ohne irgendeine Linderung der Verhältnisse. Der Göttliche Plan ist vollkommen und ermöglicht euch eure Erfahrungen in der Dualität, während dieser zugleich ihre Möglichkeit beschnitten wird, euch gänzlich zu überwältigen. Unterbewusst ist euch klar, dass dies so ist, denn ihr habt ja einst dem Plan zugestimmt, als ihr freiwillig dieser Erfahrung zugestimmt hattet. Ihr mögt wohl nach dem Grund fragen, warum ihr bereit sein solltet, euch einem derart dramatischen (drastischen) Wechsel zu unterziehen - weg von einer friedlichen und glücklichen Existenz, die ihr in den höheren Reichen zurückgelassen hattet. Es dient dazu, ihr Lieben, jene treibende Kraft in euch zur Erfüllung zu führen, die euch immer weiter vorwärts treibt - und damit zugleich zurück zur QUELLE von All Dem Das Ist.


Was wir euch da erzählen, ist nur ein Bruchteil dessen, was wir euch insgesamt zu vermitteln haben. Die Wahrheit muss für jeden unter euch verfügbar gemacht werden, wenn ihr die Chance habt, auf informierter Grundlage eine Entscheidung zu treffen, ob ihr dem Pfad des LICHTS folgen wollt oder nicht. Der freie Wille ist euer wertvollster Aktivposten, und wir kommen nicht, um euch zu überreden, irgendetwas anderes zu machen als das, wozu ihr euch entschieden hattet. Die Gesetze des Universums und eure Eigenschwingung bestimmen jedoch über die Tatsache, dass ihr euch in genau der Ebene wiederfindet, auf die ihr Anspruch habt. So werdet ihr verstehen, dass der aktuelle Aufstieg nur für jene infrage kommt, die ihre Eigenschwingung ausreichend angehoben haben, um daran teilnehmen zu können. Nicht jeder Zyklus geht auf diese Weise zu Ende, doch dieser ist zugleich das Ende eines Sonnenzyklus, der euch in ein neues Frequenzfeld führt. Da dies universelle Ausmaße hat, bedeutet das, dass Alles im Universum sich wandeln muss, und das beeinflusst auch jeden einzelnen Planeten, dessen Satelliten, Monde und die jeweilige Sonne.


Die Vorbereitung auf den großen Wandel läuft nun schon seit sehr langer Zeit, nicht zuletzt dafür, euch aufzuwecken, damit ihr bereit seid, die wunderbare Erhöhung zu akzeptieren, die euch weiterbringt in Richtung Aufstieg. Ihr werdet bereits festgestellt haben, dass sehr viel Gewicht auf diesen Aspekt eurer Erfahrungen gelegt wird, denn ihr seid ein äußerst wichtiger Teil des Gesamtplans. Wir können nicht anders als euch für eure große Zähigkeit bewundern, mit der ihr viele Hindernisse überwindet, die euch in den Weg gelegt wurden, denn die Dunkelkräfte haben mit allen Mittel versucht, euren Erfolg zu verhindern. Da war immer der Kampf zwischen Finsternis und LICHT, seit euer derzeitiger Zyklus begann. Ihr alle seid mit den Tiefen der Finsternis in Berührung gekommen, habt euch daraus aber wieder erhoben, und nun strahlt euer LICHT heller als je. Ihr habt Stärke und Zielstrebigkeit aus euren Erfahrungen gewonnen, und das wird euch in künftigen Zeiten sehr dienlich sein. Gebt niemandem das Gefühl, er sei für euch nur Zeitverschwendung; jeder Schaden an eurer Psyche wird in den höheren Schwingungs-Ebenen wieder gutgemacht werden. Es wird vieles im Bereich des Heilungswesens zu euch kommen, wenn wir erst einmal sicher unter euch wandeln können.


Musik hat sich als beachtliches Ventil für eure Gefühle erwiesen und als großartiges Werkzeug für Heilung. Ihr Lieben: Klang wird eines der am meisten verwendeten Mittel für Heilungen sein, das einen ausgeglichenen und gesunden Körper herbeiführt. Musik ist ein Ausdrucksmittel, das euch entweder erregen oder auch Beruhigung und Frieden bewirken kann. Sie kann aber euch zerstörerische Wirkungen haben, denn in der Dualität habt ihr ein breites Spektrum unterschiedlicher Ebenen. Je mehr ihr euch der LICHT-Seite annähert, desto starker werdet ihr empfinden, dass ihr euch zu reineren Klängen hingezogen fühlt, und diese finden sich weitgehend in klassischen Werken. Komponisten wie Mozart waren spirituell inspiriert, weshalb er oft aus dem Schlaf erwachte und eine Komposition bereits im Kopf fertig hatte. Raue und laute Musik, die eine Kakophonie aus verschiedenen Klängen ist, schädigt euren Aura-Körper und kann sogar zu physischer oder mentaler Krankheit führen. Es gibt bei den meisten Dingen immer zwei Seiten, denen ihr begegnet, und das, meine Freunde, ist Dualität in Aktion.


Alle Führung, die ihr braucht, habt ihr in euch, wenn ihr nur hinhören wolltet - aber oft überhört ihr diese leise innere Stimme, weil sie euch im Wege ist. Diese "leise Stimme" ist euer Höheres Selbst, das versucht, euch durchzubringen, und deshalb wart ihr gut beraten, hinzuhören. Ihr könnt es. Es ist euer Gewissen oder eurer Intuition wacher Verstand. Je mehr Wahrheit zum Vorschein kommt, desto mehr stellen wir fest, dass die Menschen sich erheben und ihre Wahrheit zum Ausdruck bringen, und das wird weiter zunehmen, da das LICHT immer kraftvoller wird. Ihr für euren Teil müsst einfach nur scharfsichtiger werden, dann werdet ihr wissen, was ihr zum Bestandteil eures Glaubenssystems machen wollt.


Ich bin SaLuSa vom Sirius, und mit der Zeit waren wir in der Lage, freimütiger zu sein und euch auf ein höheres Verständnisniveau mitzunehmen. All das ist Bestandteil eurer Weiterbildung in Sachen höherer Wahrheiten, die ihr kennen müsst, wenn ihr begreifen wollt, wer und was ihr wirklich seid in der Beziehung zum Schöpfer. Wir sind ihr, und ihr seid wir - auf der nie endenden Reise durch das Leben -, bis ihr Eins werdet mit der QUELLE von Allem Das Ist. Gestattet euch selbst, euch mit dem LICHT und der LIEBE zu vereinen, die euch ständig umgeben, dann werdet ihr eure Sinne und Herzen der Wahrheit öffnen.

 


SaLuSa 04.November 2009


Wer unter euch sich der LICHT-Seite zuzählt, kann vor dem tatsächlichen Aufstieg die Früchte seiner Anstrengungen noch nicht ernten oder sich ihrer erfreuen. Bis dahin werden euch die Veränderungen jedoch der Vollendung näher bringen, und mit der Zeit wird es eine klare Trennlinie geben zwischen denen, die den Wunsch haben, und denen, die diese Gelegenheit noch verwerfen. Dies ist unvermeidlich und daher auch gänzlich zu erwarten; es ist die Konsequenz der einströmenden höheren Schwingungen, die die am LICHT Orientierten immer höher anheben. Es wird einen koordinierten Plan zwischen unseren Verbündeten und uns von der Galaktischen Föderation, und wenn dieser in Kraft tritt, werden die Ereignisse rasch aufeinander folgen. In jedem Stadium werden wir euch jeweils auf das Nächstfolgende vorbereiten, denn es ist äußerst wichtig, dass unsere Aktionen klar verstanden werden. Wir drängen euch nicht irgendwelche Dinge auf, ohne zu bedenken, wie diese euch beeinflussen werden. Unsere Methoden sind sanft aber bestimmt, wo wir auf Widerstand treffen hinsichtlich dessen, was geplant ist. In der Tat erfahrt ihr von einigen höheren Ebenen viel Unterstützung, denn es wird gesehen, dass ihr ohne Hilfe viele Jahre brauchen würdet, um den Zustand zu überwinden, in dem sich eure Erde zurzeit befindet. Und ohne den Plan des Schöpfers für eure Erlösung aus der Finsternis hättet ihr euch gewiss nicht erholen oder vielleicht gar nicht mehr überleben können.


Ihr habt keine Anhaltspunkte dafür, zu wissen, wie nahe ihr tatsächlich der Austilgung kamt, aber wir versichern euch, dass ihr mehr als einmal während des vergangenen Jahrhunderts dem sehr nahe gekommen seid! Unsere Intervention wurde vom Höheren Rat gebilligt, um sicherzustellen, dass euer Zyklus erfolgreich abgeschlossen wird. Daran werdet ihr erkennen, ihr Lieben, dass ungeachtet dessen, was mit der Zielsetzung eurer Versklavung von den Dunkelmächten für die Endzeiten gegen euch geplant war, dies zum Scheitern verurteilt war. So macht bitte ohne Bangen euren Weg in ein Neues Jahr voller vieler dramatischer und erhebender Ereignisse. Ihr, die ihr aus dem LICHT lebt, seid bereits die Sieger eines lange währenden Kampfes, der schon viele Zivilisationen kommen und gehen gesehen hat. Bleibt standhaft, steht aufrecht, wenn ihr irgendeiner noch bestehenden Herausforderung begegnet, und lasst die Wahrheit euer Banner sein.


Während eurer Lebenszeiten auf Erden habt ihr viele Erfahrungen durchgemacht, die euch stark genug haben dürften, um mit den verbliebenen Jahren dieses Zyklus zurechtkommen zu können. Zwar mag es zuweilen hektisch zugehen, aber das Ziel ist, zu bereinigen, was keinen Platz mehr hat in eurer Zukunft. Es werden Erfahrungen auf euch zukommen, die pure Glückseligkeit bedeuten werden, und der Himmel wird zu einem Ort werden, der auf eurer Neuen Erde existiert. Stellt euch vor, wie schnell ihr euch in dem Frieden und der Ruhe und Gelassenheit von euren früheren Erfahrungen erholen werdet! Es wird euer Zufluchtsort und eure Heimat sein, wo ihr exakt das erschaffen könnt, was ihr wünscht, und nichts vermissen werdet. Sorgt euch daher nicht wegen kurzfristiger Schwierigkeiten oder Knappheit, denn unser Plan wird alles zurechtrücken, was damit nicht in Einklang ist. Ihr werdet all das bekommen, was euch zuvor verweigert wurde, und noch Vieles mehr.


Die globale Erwärmung führt in euren Wettermustern zu rapiden Veränderungen, die jedoch keine katastrophalen Ausmaße annehmen werden. Natürliche physikalische Veränderungen wird es auf der Erde geben, und wir sind der Dinge gewahr, die da vor sich gehen werden, und es ist uns gestattet, sie in der Weise zu beeinflussen, das deren Auswirkungen minimiert werden. Seid versichert, dass sich am Ende alles als in eurem besten Interesse erweisen wird, und dann wird die Welt wesentlich stabilere Temperaturen und Temperaturunterschiede erleben. Sie werden sich schließlich als gemäßigt und ideal erweisen, unabhängig davon, wo ihr lebt Denn so wie die Menschenrasse wird sich auch das Tierreich verändern, und einer Reihe von Spezies wird dann vollständig verschwinden. Das werden vor allem die sein, die normalerweise unter extremeren Bedingungen leben und daher unfähig sein werden, sich an die neue Erde anzupassen. Sie sind deshalb noch nicht für alle Zeit verloren, sondern sich auf einem anderen Planeten einfinden, wo sie ihre Evolution fortsetzen können. Alles Leben ist unsterblich, und da gibt es keine Ausnahme, und Veränderungen, wie ihr sie jetzt tatsächlich zu erleben beginnt, geschehen zu allen Zeiten.


Wir wissen, dass ihr um eure Haustiere genau so besorgt seid wie um eure Familie und eure Freunde. Auch für sie wird gesorgt sein - mit derselben Liebe, wie sie auch euch zukommt, und ihr werdet den Kontakt mit ihnen nicht verlieren. Sie werden sich eurer erinnern, so, wie ihr euch ihrer erinnert, und die wechselseitige Liebe wird euch in der Zukunft wieder zusammenführen. Tiere sind nicht dumm, wie Manche denken, sondern haben Gefühle wie ihr! Auch sie trachten nach Liebe und Freundlichkeit und können die Menschen oftmals das Eine oder Andere über sie lehren. In den letzten Jahren habt ihr festgestellt, dass Tiere große Liebe für euch zeigen können, und eure wundervollen Delphine sind ein Beispiel dafür, dass eine Spezies ein hohes Intelligenz-Niveau offenbart hat. In der Zukunft werdet ihr eure Fähigkeit zurückgewinnen, telepathisch mit ihnen zu kommunizieren, so, wie sie es bereits mit euch tun.


Da ihr anfangt, zu begreifen, gibt es da Vieles, was sich verändern wird und sich auf euch alle auch ganz persönlich auswirken wird. Das alles ist jedoch Bestandteil eurer Erhöhung in die wunderbaren Dimensionen, wo tatsächliche Vollkommenheit herrscht und Alles in Harmonie zusammenwirkt. Da gibt es kein Leiden und keinen Uneinigkeit mehr, sondern Freude, Glück und Erfüllung. Ihr werdet Zeit haben, die euch gehört und die ihr nach euren Wünschen verbringen könnt, und der Kosmos wird euer "Spielfeld" sein, und bis dahin werdet ihr auch eure Verantwortung für alles Leben begriffen haben. Der Gedanke an all das mag vielleicht etwas beängstigend und besorgniserregend sein, doch bis dahin werdet ihr der Aufgabe gewachsen sein, euch selbst als die göttlichen Wesen zum Ausdruck zu bringen, die ihr seid und die ihr immer wart.


Ihr, die LICHT-Wesen, seid der Schlüssel zur Zukunft der Erde, und durch eure Bemühungen kann die Erde sich sicher weiterbewegen mit einem Minimum an Gefahr für die Menschheit. Ihr seid die Leuchtfeuer des LICHTS, die hell strahlen und noch mehr LICHT herbeibringen. Ihr werdet darüber bestimmen, wie rasch ihr aufsteigt und wie bereit ihr seid für die letzten Schritte im Aufstiegsprozess. Ihr habt euch sehr gut bewährt in eurem Überwinden von Hindernissen, und wie ermutigen euch, dieses hohe Niveau beizubehalten und Allen um euch herum behilflich zu sein! Bedenkt, dass die meisten unter euch die jetzige Inkarnation zu genau diesem Zweck auf sich nahmen, und da ihr nun hier seid, werdet ihr eure "Hausaufgabe" auch erfolgreich zu Ende führen wollen.


Ich bin SaLuSa vom Sirius und bewundere eure Entschlusskraft unter Bedingungen, die entmutigend sein können. Ihr seid wirklich Krieger des LICHTS, und ihr tragt eine derartige Verantwortung, dass sie euch manchmal als große Bürde erscheinen mag. Aber ihr tragt eure Last, ohne zu klagen, und seht nur den großen Dienst, den ihr in Liebe tut - im Namen aller Seelen. Wir sind wahrlich gesegnet, solche robusten Seelen an unserer Seite zu haben, und wir werden für den Rest dieses Zyklus als eure Beschützer bei euch sein. Ist es nicht ein Wunder, wie unsere Liebe für euch überfließt vor großer Wertschätzung für euren Dienst an uns allen? Gott segne euch alle, und möget ihr all das empfangen, was zu euren Herzenswünschen gehört und was heil und rein ist!

 


SaLuSa 09.November 2009


 

Die gegenwärtigen Zeiten enthalten das Potenzial, dass ihr all das rückblickend betrachten könnt, was ihr von eurem bisherigen, alten Selbst mit in die Gegenwart hineingetragen habt. Dieser Vorgang ist Bestandteil eures persönlichen Reinigungs-Prozesses, der alte Bindungen an gewisse Aspekte eures Bewusstseins durchtrennt, die demjenigen nicht länger dienlich sind, der bestrebt ist, sein bisheriges Niveau zu erhöhen. Die Dinge, mit denen ihr da ringt, sind Gedankenformen, die lange Zeit Bestandteil eurer Psyche waren. Sie bestimmen über eure Reaktion auf Umstände, die sich im Zuge eurer vergangenen Erfahrungen ergeben hatten, und sie bestimmen über die Vorstellung, die ihr von euch selbst habt. Ihr seid konfrontiert mit automatischen Reaktionen, die nicht mehr zu den Veränderungen passen, die mit euch vor sich gehen und euer Bewusstsein erhöhen. Ihr könnt jene Bindungen durchtrennen, indem ihr ihnen eure Energie verweigert, sodass sie sich nicht mehr manifestieren können. Lasst auch eure Gedanken in der gleichen Weise euer Gemüt durchziehen, sodass ihr mehr zu Beobachtern aktueller Ereignisse werdet, und lasst sie einfach los. Seid versichert, dass ihr mit der Zeit fähig sein werdet, eurer Gedanken und Handlungen vollständig Herr zu werden.

 

Ihr werdet allmählich zu einem ausdrucksstärkeren Aspekt eures Höheren Selbst, und gewiss werdet ihr bereits Veränderungen eures Selbst registriert haben. Statt noch weiter an die Vorgaben eurer Erziehung und an das gebunden zu sein, was man als die "normale" Art zu leben ansieht, seid ihr jetzt offen für eine Führung aus den Höheren Reichen. Dies hält euch fest auf dem Weg der Weiterentwicklung (Evolution) und auf dem Weg zu einem vollwertigen Wesen des LICHTS, - was notwendig ist, wenn ihr am Aufstiegsprozess teilhaben wollt. Ihr werdet es allmählich einfacher finden, die höheren Bewusstseins-Ebenen zu erreichen, denn das Schwingungs-Niveau auf der Erde erhöht sich in immer schnellerem Tempo. Noch nie zuvor gab es eine derartige Gelegenheit wie jetzt, den Reinkarnations-Zyklus hinter sich zu lassen. Ihr habt euch, wie ihr sagen würdet, qualifiziert dafür, euren Weg in die höheren Dimensionen zu machen. Die Dualität hat euch den Hintergrund geliefert und die geistige Einstellung ermöglicht, zu erkennen, dass ihr inzwischen genügend aus euren Erfahrungen gelernt habt, um das Alte hinter euch zu lassen.

 

Die Großartigkeit dessen, was ihr erreicht habt, wird euch nicht dämmern, bevor ihr die Dualität hinter euch gelassen habt und euch in den höheren Frequenz-Ebenen des LICHTS wiederfindet. Dann werdet ihr in der Lage sein, auf all eurer Erfahrungen zurückzublicken, und da werden euch eure Höhen und Tiefen zweifellos in Erstaunen versetzen. Mit innerer Führung habt ihr euch in die Erfahrungen begeben, die euch zu euren persönlichen Zielen geführt haben. Schließlich habt ihr selbst euren Weg gewählt, ihr Lieben, und keine andere Seele hat dieselben Ziele wie ihr. Ihr könnt dem LICHT auf mannigfaltige Weise dienen, und da entwickeln sich viele Zivilisationen, die von eurem Wissen profitieren können. Wer sonst könnte Andere, die sich noch in der Dualität aufhalten, besser führen als die, die ihren Lauf dort bereits vollendet haben?!

 

Eure Realität ist eine Illusion; doch solange ihr in ihr lebt, ist sie für euch recht real. Zu einem gewissen Zeitpunkt in der Zukunft wird diese bisherige Realität vollständig verschwinden, denn wie alles andere auch, was den niederen Schwingungen zuzuordnen ist, kann sie nicht länger ihren Zusammenhalt aufrechterhalten, wenn alles Übrige um sie herum sich (in seiner Eigenschwingung) höher entwickelt. Dabei geht jedoch nichts wirklich verloren sondern kehrt in seinen ursprünglichen Seins-Zustand zurück, um für einen neuen Schöpfungsvorgang Verwendung zu finden. In den höheren Dimensionen werdet ihr selbst die Schöpfer all dessen sein, was eurem Herzenswunsch entspricht, und es wird rein und in Balance zu allem Anderen sein. Da ist kein Platz mehr für etwas anderes als die reinsten Gedanken. Es mag schwierig für euch klingen, sich dem anzupassen, doch mit eurer Rückkehr ins vollständige Bewusstsein werdet ihr es als ganz natürlich empfinden, damit umzugehen. Da werdet ihr euch (wieder) auf Ebenen bewegen, die eure wahre Heimat sind, aus der ihr ursprünglich kamt.

 

Ihr Lieben, ihr werdet erstaunt und erbaut sein, zu hören, dass der Wandel bereits sehr nahe ist. Das von dem ihr dachtet, es sei so gut wie unmöglich, wird geschehen, denn das LICHT hat die Menschen ermächtigt, zu handeln. Eine Enthüllung wird auf die andere folgen, wenn die Veränderungen erst einmal ins Rollen gekommen sind, und sie werden die unechten Zustände offenbaren, unter denen ihr gelebt habt. Ihr seid auf der Suche nach der Wahrheit über euch selbst, die viele Missverständnisse aufklären wird, die ihr bisher hegt. Es gibt keine auserwählten Völker, die das Privileg für sich in Anspruch nehmen könnten, höher stehend als andere zu sein, und durch eure Bemühungen werden auch hier Fortschritte (zum besseren Verständnis) erreicht. Entgegen allem äußeren Anschein seid ihr alle gleichwertig. Dass da Menschen ein System erfunden haben, in dem Andere als "minderwertig" eingestuft werden, galt lediglich der Macht über diese Anderen. Aufgeklärte, "erleuchtete" Menschen sind für gewöhnlich demütig und bescheiden und nutzen ihr Wissen, um Anderen zu helfen, ohne immer gleich einen Preis dafür zu fordern. Vom spirituellen Gesichtspunkt her betrachtet ist es eure Absicht, die darüber entscheidet, wie selbstlos euer Handeln einzustufen ist.

 

Seelen, die sich für den Aufstieg bereitmachen, halten Ausschau nach Gleichgesinnten, mit denen sie ihr Wissen austauschen können und mit denen sie gemeinsam so Vielen wie möglich helfen können, ebenfalls aufzusteigen. Je größer die Menge an LICHT, das zur Erde gezogen wird, desto größer die Möglichkeit, dass auch Andere erhöht werden. Wir beobachten viele Seelen, die aus ihrem Schlummer erwachen und plötzlich das "LICHT" wahrnehmen und sich von den Bindungen befreien, die sie bisher zurückgehalten haben. Schon allein diese innere Unabhängigkeit, die Viele empfinden, treibt sie weiter an, für ihre Freiheit zu kämpfen, und ihr werdet bereits festgestellt haben, dass sie aus allen Bereichen des Lebens kommen. Spiritualität kann einer Person nicht angesehen werden und auch nicht an deren Reichtum oder an deren gesellschaftlicher Stellung gemessen werden. Handlungen besagen da mehr als Worte, aber auch Worte können in sich Schwingungen tragen, die eine andere Person entweder heilen oder verletzen können. So seid daher behutsam, ihr Lieben, und wacht sorgfältig über eure Wortwahl, denn sie tragen die Kraft des Erschaffens in sich.

 

Das konsequente Aussprechen der Wahrheit ist schwierig in einer Gesellschaft, die es gewohnt ist, mit Lügen gefüttert zu werden, die nur dem Eigengewinn und den Vorteilen Anderer dienen sollen. Doch Ehrlichkeit und Wahrheit sind nötig, wenn ihr euren Platz in den höheren Reichen einnehmen wollt, wo alles Übrige praktisch offenbar und offensichtlich ist. Wir sehen dennoch kaum oder gar keine Probleme entstehen, denn ihr werdet die Absicht in euch tragen, euer Leben auf der höchst möglichen Ebene der Vollkommenheit zu leben. Nichts ist unmöglich von dem, das von euch erwartet wird, nur der Vergleich zu eurem bisherigen Leben lässt den Wandel so ungeheuer erscheinen; aber er ist erreichbar! Denkt daran, dass euer Potenzial unbegrenzt ist, und dass alles, was ihr als Mitschöpfer Gottes tut, im Bereich eurer Fähigkeiten liegt.

 

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich repräsentiere lediglich einen der Kontakt-Quellen aus den Mitgliedern der Galaktischen Föderation. Andere wie etwa die Plejadier befinden sich ebenfalls in regelmäßigem Kontakt zu euch, und sie haben ein spezifisches Interesse an euch aufgrund ihrer schon lange währenden Verbindung mit euch und eurer Erde. Wenn ihr dies bedenkt, ist es kaum verwunderlich, dass einige unter euch keine Schwierigkeiten damit haben, dass es Kontakte zu uns gibt. Der Grund ist ja, dass ihr uns bereits aus früheren Lebenszeiten her kennt und in antiken Zeiten auch gute Kontakte zu uns unterhalten habt. Unsere Raumfahrzeuge sind euch ebenfalls nicht fremd, und eure Geschichte, in der sie erwähnt werden, reicht sehr weit zurück. Bald wird es ein neues Kommen geben, und das wird eine großartige Gelegenheit für unsere Massenlandungen sein. Wir werden in LIEBE kommen, bereit, euch allen unsere Hilfe anzubieten.

 


SaLuSa 11.November 2009

Ihr Lieben: Heute besteht eine Gelegenheit dafür, dass höhere Energien euch auf der Erde erreichen, - ein Tag unter vielen, die künftig mit höherer Regelmäßigkeit kommen werden. Es geht da um die allmähliche Anhebung eurer Schwingungen, was Veränderungen nach sich zieht. Zudem ist heute ein Tag, an dem Viele dem Aufruf folgen können, ihn zu Friedenstag zu machen, an den ihr künftig gedenkt und ihn nach euren höchsten Fähigkeiten lebt und begeht. Haltet Frieden und Harmonie in eurem Gemüt aufrecht, und lasst diese Einstellung aus euren Augen und Herzen strahlen. Wenn genügend Menschen unter euch dies tun würden, könntet ihr die Welt im Moment eines Augenlidschlags verändern, denn das LICHT der LIEBE ist die kraftvollste aller Energien. Tragt euer Teil dazu bei und wisst, dass viel Andere es euch gleichtun, einschließlich vieler Wesen von unserer Seite des "Schleiers". Die Inspiration zu einem Friedenstag ging von diesen unseren Wesenheiten aus und wurde von Russ Michael aufgenommen. Er ist eine inspirierte Seele, ein Lichtarbeiter, der sich der Aufgabe gewidmet hat, LICHT und LIEBE zu verbreiten, und wir loben ihn für seinen Dienst an der Menschheit.

 

Wir sprechen oft über eure individuellen Lebenspläne, die sorgfältig entworfen werden, um euren Erfolg sicherzustellen, aber ihr müsst euch klarmachen, dass diese Pläne wiederum Bestandteil eines größeren Gesamtplans für euer Universum sind. Dieser kann nicht scheitern, und von unserer Ebene aus sehen wir ihn bereits vollendet. So mag angesichts dieses großen Gesamtplans euer Part darin von geringer Bedeutung erscheinen; aber er ist dennoch ein Beitrag, der mithilft, den letzten Part an Ort und Stelle zu rücken, und damit ist euer Aufstieg gemeint. Die Erde ist aus genau diesen Gründen ein Punkt großen Interesses und daher auch im gesamten Universum bekannt. Wenn ihr nur die Größenordnung dessen begreifen würdet, was da vor sich geht, dann würdet ihr verstehen, wie wichtig euer Dienst nicht nur für die Gesamtheit eurer Zivilisation ist, sondern zugleich für viele weitere Zivilisationen.

 

Wir haben völliges Vertrauen in eure Fähigkeit, euren Weg zu finden, trotz der vergeblichen Versuche der Dunkelkräfte, den Wandel zu verhindern. Die energetisierte Bewegung läuft bereits, und sie kann durch keine Macht der Erde mehr aufgehalten werden. Wenn ihr euer Leben mit dieser Tatsache in eurem Denken leben könnt, werdet ihr euch in keiner Weise von den Aufgaben abschrecken lassen, die vor euch liegen. Es mag zwar den Anschein haben, als ob eure Bemühungen sich isoliert (vom übrigen Weltgeschehen) abspielen, doch in Wirklichkeit sind sie kleine Zahnräder innerhalb des großen Räderwerks des Wandels, der immer mehr an Tempo gewinnt. Statt euch niedergedrückt zu fühlen, weil der Wandel so lange gebraucht hat, bis er nun endlich kommt, registrieren wir eure Würdigung der Notwendigkeit von Geduld, im Wissen, dass ihr in den abschließenden Tagen dieses Zyklus euren verdienten Lohn erhalten werdet.

 

Wenn ihr mit dem LICHT geht, scheint euer Leben aufgewertet zu sein, und ungeachtet all dessen, was um euch herum vor sich geht, fühlt ihr euch sicher und Eins mit allem Andern. Das ist weitgehend eine Sache der Einstellung, die ihr durch euer Begreifen der "Wirklichkeit" erreicht habt, in der ihr lebt. Wenn ihr akzeptieren könnt, dass ihr selbst diese Wirklichkeit um euch erzeugt habt, dann könnt ihr euch auch klar machen, dass ihr sie ändern und neu erschaffen könnt. Genau das ist es, was ihr zurzeit tut, und die Zeichen des Erfolgs sind bereits sichtbar. Das Beste kommt noch, und das Jahr 2010 kann nichts anderes sein als ein Jahr der großen Enthüllungen sowie die Erfüllung vieler Voraussagen.

 

Wie wir euch schon oft gesagt haben, seid ihr es, das Volk, das über eure Zukunft entscheidet, und die Finsternis und das LICHT absolvieren ein Kopf-an-Kopf-Rennen um eure Seelen. Obschon wir bereits sehen, dass der Sieg euch gehören wird, müsst ihr immer noch eure ungeteilte Aufmerksamkeit dem Ziel widmen, euch euren eigenen Weg zum Aufstieg zu ebnen. Gebt denen keinen Spielraum, die euch ablenken und verwirren wollen dadurch, dass sie Chaos auf der Erde hervorrufen. Ignoriert deren Angst erregenden Aktionen und Worte, dann werdet ihr ihnen eure Energie vorenthalten. Wenn euer Vertrauen in die Kraft des LICHTS stark ist, euch erhöhen zu können, wird nichts eure Fortschritte stoppen können. Ihr habt jetzt in dieser Zeit alles, was ihr braucht, um erfolgreich sein zu können. Sucht Hilfe, wenn ihr das Gefühl habt, dass ihr sie benötigt, aber am Ende ist es gut, wenn ihr mithilfe der Führung eurer Intuition selbst euren Weg macht.

 

Wir spüren sowohl eure Erregung als auch eure Frustration, während ihr auf die Ankündigungen durch Präsident Obama wartet, die zum ersten Mal die offizielle Anerkennung unserer Anwesenheit sein wird. Ihr fragt, ob dies jetzt nun wirklich geschehen wird, und wir können sagen, dass dies zu 99% gewiss ist; dennoch wird da bisher immer noch das restliche 1% sein, das irgendwelche Ausnahme-Umstände enthalten kann, die eine Änderung des Plans notwendig machen können. Die Situation der Menschheit ist so beschaffen, dass wir in unseren Voraussagen ziemlich genau sein können; dennoch werden Erwägungen, die außerhalb eurer Welt von denen in Betracht gezogen werden, die jene Bekanntmachungen überwachen, Vorrang haben. Schließlich ist es der Schöpfer, ihr Lieben, der verfügt hat, was zu geschehen hat, um euren derzeitigen Zyklus zum Abschluss zu bringen.

 

Schöpft Mut angesichts der Tatsache einer gro0en Zahl höherer Seelen, die in eure Erhöhung involviert sind, die untereinander eine Macht ausüben können, die über alles hinausgeht, was ihr auf der Erde erreichen könnt. Es sind eure vereinten Kräfte, die die LICHT-Energien rasch zu euch ziehen können, und auf diesem Gebiet haben die Dunkelkräfte nur wenig oder gar keinen Einfluss. Ihr habt so viele Traumata in euren vielen Lebenszeiten erfahren, und für einige unter euch führt die mentale Anspannung zur Ermüdung. Ihr wisst, dass eure Zeit vollendet ist und könnt es nicht abwarten, euch endlich in jene friedvollen Schwingungen zu begeben, die euch mit neuer Energie füllen und - oh ja: bewirken, dass ihr euch völlig entspannen und eure Sorgen hinter euch lassen könnt, und dass ihr mit Anderen in harmonische und liebevolle Beziehungen treten könnt! Keine Bedürfnisse mehr zu haben, die nicht befriedigt werden können, sondern alles zu haben, was das Herz begehrt, um in absoluter Annehmlichkeit leben zu können! Dass, ihr Lieben, ist die Zukunft, die euch erwartet, und die Dunkelmächte werden jenen Dimensionen anvertraut werden, die ihrer Eigenschwingung entsprechen. Sie werden nicht in der Lage sein, gewaltsam oder mit Beihilfe in die neue Dimension der Erde einzudringen.

 

Macht ganz normal weiter eure Pläne und macht euch klar, dass gewisse Umstände Zeit brauchen, bis spürbare Veränderungen eintreten; desungeachtet sind wir in der Verantwortung, überall einen massive Wandel herbeizuführen. Die Welt befindet sich in einem traurigen Zustand nach derart viel Missachtung und Schädigung ihrer Oberfläche. Wir haben eure Nöte zur Kenntnis genommen und haben einen Plan, der vlele Projekte anpacken wird, doch zunächst brauchen wir eure Anerkennung und Akzeptanz unserer Anwesenheit. Das ist der Grund, weshalb wir wissen, dass es einer offiziellen Ankündigung seitens des mächtigsten Präsidenten auf eurem Planeten bedarf, um dies zu erreichen. So warten wir wie ihr begierig auf diesen Tag, an dem wir sagen können, dass die Lösung eurer Probleme gekommen ist. Andere Länder werden dann bald den Wert dessen erkennen, sich den LICHT-Kräften anzuschließen, aber in einigen Ländern wird dann auch deren Führung wechseln müssen, soweit sie sich noch unter der Kontrollherrschaft der Dunkelmächte befinden.

 

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich kann euch sagen, dass die Galaktische Föderation hinter euch steht und begierig auf eure positive Reaktion wartet! Wir sehen, dass ein großer Prozentsatz von euch erfreut ist über die Aussicht unseres Kommens, und viele Andere werden sich euch anschließen, wenn sie erst einmal beruhigt feststellen, dass wir in Frieden kommen. Große Tage winken - und damit steht ein Ende aller Kriege und Konflikte an oberster Stelle unserer Liste. Frieden ist das, was ihr dringend anstrebt, und Frieden wird sehr rasch kommen!


SaLuSa 16.November 2009

 

Wenn ihr genau hinseht, gibt es Schönheit überall da, wo die Natur am Werk ist. Ihr seht Blumen, Bäume, Tiere, Vögel im Einssein mit der physisch formenden Energie eures Schöpfers. Ihr späht in eure Gewässer und richtet eure Köpfe gen Himmel, und alles bewegt sich in wundervoller Harmonie und erfüllt eure Bedürfnisse. Aber da ist der Mensch, der das feine Gleichgewicht zwischen all dem durcheinandergebracht hat und seit Äonen die Erde ausgeplündert hat, um seine unersättliche Habgier zu befriedigen. Die Ressourcen der Erde sind nicht unbegrenzt, und erst jetzt, in jüngster Zeit, habt ihr die Notwendigkeit begriffen habt, das zu bewahren, was ihr bereits besitzt. Es war immer reichlich vorhanden von dem, was ihr für eure täglichen Bedürfnisse brauchtet, bis zu dem Moment, als eure Ressourcen als ein Mittel gesehen wurde, denen Reichtum zu verschaffen, die sie vermarkten konnten. Und nun stellt ihr fest, dass übermäßige Ausbeutung zu ernsthafter Knappheit geführt hat und das Gleichgewicht auf eurem Planeten in Gefahr gebracht worden ist. Da gibt es nun zwar Versuche, Rettungspläne umzusetzen, aber eure Industrie-Giganten ziehen es vor, den Profit vor euer Wohlergehen und das eures Planten zu setzen.


Warum erwähnen wir diese Dinge jetzt, ihr Lieben? Einfach deshalb, weil es trotz der Erkenntnis der Wichtigkeit, jetzt zu handeln, offenbar äußerst schwierig ist, Einigung zwischen den unterschiedlichen Ländern zu erreichen. Die Art und Weise, wie ihr eure Erde behandelt, ist ein Zeichen dafür, inwieweit ihr in geistig-spiritueller Hinsicht Fortschritte gemacht habt, und zugleich ein Maßstab dafür, wie ihr euch gegenseitig behandelt. Bevor ihr nicht akzeptiert, dass ihr voneinander abhängig seid und dass ihr die Hüter der Erde und all ihrer Lebensformen seid, wird weiterhin Disharmonie unter euch allen herrschen. Füreinander sorgen und miteinander teilen ist jedoch etwas, was wiederkommen wird, wenn ihr euch dem Ende dieses Zyklus nähert, und es wird recht schnell geschehen. Es wird wiederkommen mit der Erkenntnis, dass ihr die gegenwärtig vorherrschende Ungleichheit nicht überwinden werdet, wenn ihr nicht entsprechend handelt. Ihr seid auf der Erde eine Familie, die auf die Anerkennung ihrer Seelen-Ziele hinarbeitet und erkennt, dass Alle voneinander abhängig sind, wenn sie gemeinsam erfolgreich sein wollen.


Ihr werdet allmählich aufgeklärt (erleuchtet) dahingehend, was ihr tun müsst, um der Menschheit durch den Aufstiegsprozess hindurchzuhelfen. Und deswegen begreift ihr jetzt, dass die Anerkennung der Göttlichkeit allen Lebens äußerst wichtig ist, wenn ihr euer Bewusstsein für die Wahrheit öffnen wollt! Ihr steigt nicht isoliert auf, denn die neuen Energien erhöhen das gesamte Sonnensystem. Die existierende Einheit, dehnt sich überall in alle Richtungen weiter aus, und dies ist ein weiterer Grund, weshalb wir von der Galaktischen Föderation hier sind, um euch beizustehen. Wir erkennen deutlich, wo unsere Hilfe erforderlich ist, und ohne sie würden die Aufgaben, mit denen ihr konfrontiert sein werdet, euch überwältigen und eure Fähigkeiten weit übersteigen. Wir können euch in ganz vielen Fällen verschonen und die Probleme bewältigen, denen ihr zum Beispiel gegenüberstehen würdet, wenn ihr die vielen Projekte zur Restaurierung eurer Erde finanzieren solltet. Unsere Dienstleistungen hingegen werden euch absolut nichts kosten, denn wir kommen auf die göttliche Anordnungen der "Overlords" des Universums hin, und glücklicherweise teilen wir alles mit euch, was wir haben.


Wir wünschen uns, dass ihr begreift, dass wir nicht als Fremde zu euch kommen, sondern als eure geistig-spirituelle Familie - mit höchster Liebe in unseren Herzen. Sehr viele unter euch sind direkt mit uns verwandt, und wir kommen, um unsere Verwandten wiederzufinden, damit wir wieder vereint sind. Eure Erinnerungen daran, woher ihr ursprünglich kamt, wurden lange von dunklen Energien überschattet, doch durch das machtvolle LICHT, das eure Erde durchdringt, werden jene Energien umgewandelt. Da einige unter euch bereits aufgewacht sind, hören wir, wie sie sagen, dass sie irgendwie wissen, dass die Erde nicht ihre wahre Heimat sei, und wir sehen, wie sie zu den Sternen aufblicken, woher sie einst kamen. Dieses ruhelose Gefühl, irgendwo anders hinzugehören, treibt euch immer weiter, um die Wahrheit herauszufinden.


Ihr Lieben, ihr müsst nicht mehr sehr viel länger warten, bis wir auf eure Einladung hin in Erscheinung treten, und dann wird es weltweite Rundfunk- und Fernseh-Sendungen über unsere Existenz geben. Mit der Zeit wird die Wahrheit über unsere Verbindung mit euch und über unseren Platz in eurer Geschichte enthüllt werden. Wir haben eure Reise durch die Dualität eingehend verfolgt, und es gab Zeiten, zu denen es uns gestattet war, Einzelne und Gruppen, die in geistiger und spiritueller Hinsicht Fortschritte aufwiesen, zu kontaktieren. Eure gegenwärtige Situation ist außerordentlich ermutigend und verheißungsvoll insofern, als viele Seelen "ihre Hände" nach uns ausstrecken. Erneut stellen wir fest, dass unsere Anwesenheit durch die Gesetzmäßigkeit wechselseitiger Anziehung ermöglicht wird. Dies wird weiter verstärkt durch den Aufstiegsprozess, der - mit oder ohne Menschheit - vonstatten gehen wird - als ein Geschehen des Universums, das Bestandteil eines noch größeren Kosmischen Zyklus ist.


Wir sind für euch der Beweis der Existenz höherer Wesenheiten, und wir kommen mit der Versicherung, dass es einen Obersten Schöpfer gibt, welchen Namen auch immer ihr diesem geben mögt. Es gibt nur das Eine, den Einen von Allem Das Ist, und diese Erkenntnis sollte all die verschiedenen "Kirchen" in die Lage versetzen, sich auf die gemeinsame QUELLE ihrer jeweiligen "Götter" zu einigen! Und so kann es auch nur die Eine Wahrheit geben, und wo ihr fähig seid, die höheren Wahrheiten in euch aufzunehmen, werden sie euch auch präsentiert werden. Es wäre äußerst erfreulich, zu erleben, dass der Mensch seine religiösen Differenzen beiseite legt, um die Wahrheit zu finden, die Alle zusammenführt! Das muss mit der Zeit so kommen; aber es wird kein Zwang ausgeübt werden, denn es unterliegt weiterhin eurem freien Willen, was ihr glauben wollt. Und ja: euer freier Wille ist es, der eure Wirklichkeit erzeugt hat, und euer freier Wille wird es sein, der euch erhöht, damit ihr den wahren Pfad zur geistig-spirituellen Freiheit finden könnt.


Wie ihr zweifellos erkennen werdet, gibt es eine Menge zu tun, um euch auf den Pfad des Aufstiegs zu bringen. Wir kommen nicht, um Altes, mit dem ihr vertraut seid, zu restaurieren, sondern um euch zu helfen, jene Vollkommenheit von Neuem zu erschaffen, die einst existierte, als ihr die Erde zum ersten Mal besiedelt habt. Ihr habt einfach vergessen, wie es einst war, in vollkommener Freiheit und Harmonie zu leben, und zu gehen, wohin eure Laune euch führte - ohne irgendeinen Aspekt von Furcht. Welch freudige Ereignisse euch da erwarten, und alle in rascher Abfolge, während ihr euch höher hinauf in die neuen Schwingungen begebt. Fangt jetzt an, euch im Geiste bildlich vorzustellen, was dies bedeutet und wie es sich anfühlen wird, befreit zu sein von den niederen Schwingungen, in denen ihr zurzeit noch gefangen seid und die schwer auf euch lasten.


Ich bin SaLuSa vom Sirius, und sogar ich bin voller überschwänglicher Freude, wenn ich an die wunderbaren Ereignisse denke, die da kommen werden. Ich spüre eure Erleichterung und euer Glücksempfinden, wenn ihr begreift, dass ihr aus dem Rad der Wiedergeburt befreit seid. Die Wiedergeburt wird ihren Zweck erfüllt haben und euch mit dem Ende dieses Zyklus an den Punkt der Vollendung gebracht haben. Diese Chance wurde allen Seelen gegeben, und Nachsicht sollte all jenen gegenüber gewährt werden, die noch nicht bereit sind, den bisherigen Zyklus zu verlassen. Lasst sie ihrer Wege gehen - mit eurer Liebe und eurem Segen; sie werden eines späteren Tages in einem künftigen Zyklus aufsteigen. Einige unter euch mögen den Wunsch haben, auch noch einmal zu ihnen zurückzukehren, um eine Rolle zu erfüllen, die der ähnelt, die wir jetzt mit euch vollziehen. Das höhere Leben ist ein Dienst aneinander - in LIEBE und LICHT, und es ist eine wundervolle und befriedigende Erfahrung.

 


SaLuSa 20.November 2009


Was auch immer für Aktionen unternommen werden mögen, um euch unten zu halten, sie werden vergeblich sein, denn die fordernden Stimmen derer, die nach Gerechtigkeit und Wahrheit rufen, werden immer lauter. Euer Vertrauen in die, die da gewählt wurden, um für euch zu sorgen und die Gesetze wahren, hat ein Allzeit-Tief erreicht. Ihr seid weiser geworden und lasst euch nicht mehr täuschen von den unaufrichtigen Plänen, die schon immer darauf angelegt waren, euch zu versklaven. Ihr seid bereit, zu hinterfragen, was euch als angeblicher Grund dafür vorgesetzt wird, eure Rechte außer Kraft zu setzen, aber ihr bekommt kaum Antworten von euren "Autoritäten". Die sogenannte "pandemische Grippe" ist das aktuelle Beispiel dafür, wo die Mächtigen euch schützen sollten, aber sie weichen ihrer Verantwortung aus. Da sind jedoch tapfere Seelen, die sich hervorwagen und ihrem Gewissen folgen, das sie im Namen der Gerechtigkeit treibt. Seid versichert, dass wir uns dieser liebenswürdigen Leute bewusst sind, und wir verfolgen ihre Fortschritte und gewähren ihnen Schutz, soweit es uns gestattet ist. Ihr werdet diese Seelen an ihrer Hingabe an ihre Sache erkennen, und eure Unterstützung wird helfen, sie in ihrer Entschlossenheit zu bestärken, durchzuhalten. Das allgemeine Gewahrsein darüber, dass ihr als Volk die Freiheit der Rede nicht verloren habt, hilft dabei, die Wahrheit auszubreiten über die Dinge, die da angeblich "in eurem Namen" geschehen. Euer kollektives Bewusstsein entwickelt sich derart, dass es den Dunkelkräften viel Sorge bereitet, denn sie sehen ihre Versuche dahinschwinden, ihre Pläne noch weiter zu forcieren.


Von nun an werdet ihr feststellen, dass Leute, die bisher kaum Gedanken über das angestrengt haben, was um sie herum geschieht, einen Bewusstseinswandel durchmachen und der äußeren Geschehnisse stärker gewahr werden. Dies ist weitgehend das Resultat des Einflusses der neuen, höheren Energien, die weiterhin zur Erde gestrahlt werden. Sie sind zwar subtil aber zugleich machtvoll insofern, als sie die Menschheit zwar aufrichten, (schwingungsmäßig) erhöhen, jedoch nicht so rasch, dass es sie überwältigen würde. Dies wird sich fortsetzen und euch nach und nach dem Aufstieg entgegenführen, wenn die Ebenen erreicht sind, wo dieser sich vollziehen kann. Einige haben noch Schwierigkeiten damit, die neuen Energien zu akzeptieren, denn diese zerren an ihren Herzen, auf der Suche nach einer Reaktion, auf die sie nicht vorbereitet sind. Es ist jedoch zu hoffen, das Viele dadurch aufwachen und sich denen anschließen, denen es bestimmt ist, aufzusteigen.


Wir hegen keine Zweifel in unseren Gemütern, dass ihr die Einschränkungen und Hindernisse überwinden werdet, die euch in den Weg gelegt werden. Wenn man sich an die Wahrheit hält, ist sie eine machtvolle Energie, die sich von den finsteren Energien nicht beeinflussen lässt, solange ihr nicht anfangt, Zweifel zu hegen und diesen erlaubt, euch zu beschleichen. Was auch immer euch vor die Füße geworfen werden mag: bleibt bei eurer Wahrheit, bis ihr gute Gründe dafür habt, eine andere Richtung einzuschlagen. Niemand außer euch selbst weiß, wo genau ihr euch auf eurem selbst gewählten Weg befindet, und so ist auch niemand berechtigt, ein Urteil über euch zu fällen. Alle Erfahrung ist aus bestimmten Gründen gewählt, die den eigenen, persönlichen Lektionen dienen und mit denen gemacht werden müssen, die direkt in diese Erfahrungen involviert sind. Liebt einander - unabhängig davon, was ihr äußerlich seht, dann werdet ihr rasch helfen, die Energien auf der Erde weiter zu erhöhen.


Da gibt es diejenigen unter euch, die bemerkt haben, dass ihre innere Seele sich bereits über ihr Ego-Selbst hinausentwickelt hat. Zwar ist euer Ego nichts anderes als ihr selbst, aber es ist euer programmiertes Selbst, das sich aus euren äußeren Erfahrungen herausgebildet hat. Gleichgewicht entsteht dann, wenn beide: euer Ego und euer Selbst aus euerem Höheren Selbst heraus handeln können und zusammen Eins werden. Dann werdet ihr selbstsicher auf einer Licht-Ebene handeln, die das (höhere) LICHT in allen anderen Seelen anerkennt. Bedingungslose LIEBE ist nicht leicht zu erreichen, solange ihr auf der Erde lebt, sollte nichtsdestoweniger jedoch eure Zielsetzung sein. Sie wird sich dann einstellen, wenn ihr erkennt, dass ihr Alle Eins seid und dass es keine Trennung zwischen euch gibt - außer der Trennung, die ihr selbst vollzogen habt. Eure Evolution ist im Gange und auf dem Weg in eine wunderbare Anhebung in die höheren Ebenen des Bewusstseins. Nehmt sie an, indem ihr nach den höchstmöglichen Idealen lebt und diese unter allen Umständen hochhaltet. Wenn ihr einmal irrt, lasst es euch nicht so sehr bekümmern, denn die Erfahrungen einer jeden Seele werden immer auch ihre Höhen und Tiefen haben. Es wird nicht von euch erwartet, dass ihr über Nacht vollkommen seid; lebt einfach der höchsten Vision, die ihr von euch selbst habt.


Wir erinnern euch oft daran - und erwähnen es hier wieder, dass ihr nicht allein seid auf eurer Reise; wenn es also einmal nur mühsam vorangeht, ruft eure Geistführer zu Hilfe, die mit euch sind, was auch immer ihr von ihnen denkt, wer sie sein mögen. Ihr wärt überrascht, wenn ihr wüsstet, wie viel da für euch getan wird. Ihr schreibt eure Erfahrungen zuweilen dem "glücklichen Zufall" zu; aber sie sind häufig das Resultat einer "Intervention" seitens jener, die da mit euch reisen. Stimmt euch auf euer Höheres Selbst ein, dann mögt ihr in stillen Augenblicken Antworten registrieren auf Probleme, die euch bestürmen. Solche Zeiten absoluter Stille und absoluten Friedens sind unerlässlich für euer Wohlergehen, und daher sollte dafür Zeit erübrigt werden, wenn es möglich ist. Der Stress des modernen Lebens ist ungesund, und er wird im Laufe der Zeit aufhören, denn ihr werdet schließlich befreit werden von dem Druck, für euren Lebensunterhalt arbeiten zu müssen. Es wird ein Tag kommen, an dem eure Arbeit sich nach erfreulichen Bestrebungen und nach eurer eigenen Wahl richten wird.


Da ist so Vieles, was euch erwartet, und das euch aus den alten Wegen und Methoden herausheben wird, die euch versklavt und vorsätzlich den Machthabern unterwürfig gemacht haben, die eure Welt beherrscht haben. Deren Zeit ist so gut wie vorbei, aber sie weigern sich immer noch, ihre Ambitionen aufzugeben, die Weltbevölkerung unter ihre totale (totalitäre) Kontrolle zu bringen. Ihr werdet allmählich klug aus dem, was da geschehen ist, und euer Hinterfragen "rüttelt" sozusagen „an ihren Käfigen“, in denen sie nun aufgeschreckt herumrennen. Alle großen Imperien, die sich auf Gewalt gründeten und durch sie aufrechterhalten wurden, zerbrechen irgendwann schließlich wieder, wie eure Historie zeigt. Sie haben nichts, wohin sie gehen könnten, obschon sie planten, den Planeten zu verlassen und damit den Konsequenzen ihres Handels zu entkommen. Ihr könnt sicher sein, dass es da keinen Ausweg gibt, der Gerechtigkeit zu entfliehen, - und das gilt für Jeden.


Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich fühle mich geehrt, ein Sprecher im Namen der Galaktischen Föderation sein zu. Wir sehen euch als äußerst kühne und verdienstvolle Seelen, denen wir unsere Hilfe anbieten. Was ihr da - nicht nur für euch selbst - auf euch genommen habt, ist eine große Last und Erfahrung auf dem Wege, die Dualität zu durchwandern und zum LICHT zurückzukehren. Sehr Viele haben dies erreicht, und nun ist der Zeitpunkt aufgerufen, dass dieser Zyklus beendet wird. Die Reinigungs-Periode, die da begonnen hat, ist verwirrend und erfordert, dass ihr eure Blicke fest auf die "Endzeiten" richtet. Der Aufstieg ist eine absolute Gewissheit, und der Nachweis seiner Manifestation ergibt sich mit dem sich ständig steigernden Bewusstseins-Niveau und mit der Beschleunigung der Zeit. Sehr Viele unter euch sind jetzt im Einfluss des LICHTs und mit positiven Absichten an der großen Bewegung beteiligt, die physischen Veränderungen auf der Erde herbeizuführen. Was ihr als Vision der Zukunft aufrechterhaltet, hilft, dass diese sich jetzt manifestiert, und ihr habt viele Anhaltspunkte für diesen Wandel. Wir lieben euch für das, was ihr seid, und überschütten euch Alle mit unserem Segen.

 


SaLuSa 23.November 2009

Wir hoffen, dass ihr zum Handeln energetisiert werdet und dem folgt, was euer Herz euch diktiert, sodass ihr euch der wachsenden Zahl der Leute anschließen könnt, die gegen die finsteren Kräfte aufstehen. Kollektiv helft ihr mit, dass sich eine Bewegung ausbreitet, aus der sich kleine Gruppen bilden - mit dem Potential - sehr groß zu werden. Ihr nehmt den Kampf mit den finsteren Kräften auf, und wir begrüßen diese Entwicklungen. Jedes Bisschen hilft mit, Andere zu ermutigen, eurem Beispiel zu folgen, denn ihr hinterlasst einen realen Eindruck. Die Wahrheit kann nicht für immer hinter den Spinnweben der Vergangenheit verborgen, sondern muss eure wahre Bestimmung und euer Erbe als souveräne Wesen offenbaren.


Nichts kann die Triebkraft der Veränderungen aufhalten, die sich da vollziehen, und sie werden Wege zu weiteren, umfassenderen Veränderungen ebnen. Seid versichert, dass ihr all das vollenden werdet, was ihr euch vorgenommen habt, wenn es im Namen der LIEBE und des LICHTS geschieht. Im Laufe weiterer Wochen wird für Jeden offensichtlich werden, dass da eine Bewegung in den Gemütern und Seelen festzustellen ist, die darauf gerichtet ist, ihre Rechte zurückzufordern. Sie wird Hilfestellung erhalten durch einen Aufruhr in der Bevölkerung, in der erlebt werden wird, wie viele liebenswerte Menschen die "Autorität" jener Leute herausfordern, die euch vorgeblich "repräsentieren". Sie werden die Triebkraft dafür bilden, all das zurückzufordern, von dem erkannt wurde, dass es euch seit vielen Jahrzehnten verweigert worden ist. Und unser bevorstehendes Kommen wird eine Stärkung eurer Ambitionen sein, denn ihr wisst, dass wir euch bei jeder Bemühung, Anderen zu helfen, Rückendeckung geben werden. Wir werden die stake Kraft sein, die hinter euch steht, und damit die Versicherung eures Erfolgs.


Wir spüren, dass viele Seelen, die vergessen hatten, was hinter ihrem Rücken geschehen ist, nun offen dafür sind, aufgeklärt zu werden. Sie erkennen nun, dass massive Veränderungen notwendig sind, um zunächst wenigstens schon einmal einen Abglanz dessen wiederherzustellen, was vom Leben eigentlich erwartet werden kann, wenn die Völker in Sicherheit leben und sich des Friedens und des Glücks erfreuen können. Wie weit auch die offizielle Bekanntgabe unserer Existenz gehen mag, sie wird auf jeden Fall auch denen Hoffnung geben, die angesichts der sich immer wieder ändernden Lebensbedingungen verzweifeln. In uns wird man die Hilfe sehen, eure Erde wieder in ihren ursprüngliche Zustand versetzen zu können, sowie die Überwindung aller Restriktionen, mit denen man euch eure Freiheit genommen hatte. Euer Komfort und eure gute Gesundheit sind wichtig für euer Glück, und wir sind gut darauf vorbereitet, die Situation dahingehend zurechtzurücken.


MIt der Umverteilung des Reichtums und einem neuen finanziellen Rüstzeug, das fair und gerecht ist, werden auch die ungesetzlichen Forderungen von eurem Einkommen beseitigt sein. Das miteinander Teilen ist die wichtigste Veränderung, und das wird eine neue Einstellung erfordern, die akzeptiert, dass alle Lebensformen das Recht haben, miteinander zu koexistieren. Abgrenzung, Spaltung, - aus welchem Grund auch immer, - das wird nicht länger hinnehmbar sein. Wie sollte es anders möglich sein, ihr Lieben, wenn ihr Eins seid und denselben Weg der Evolution bereist - auch wenn dieser manche Drehungen und Wendungen hat?! Ihr seid die Menschen-Familie, die bereits Tausende von Jahren und Hunderte von Lebenszeiten hinter sich hat und dabei ist, zu lernen, die Göttlichkeit einer jeden Seelen zu akzeptieren, die Wahrheit über euer unsterbliches Selbst und eure spirituelle Essenz herauszufinden, die euch alle das Potential geben, zu göttlichen Wesen zu werden. Ihr habt bereits jetzt soviel Macht, weshalb gewisses Gewicht darauf zu legen ist, dass ihr das Resultat eines jeden eurer Gedanken sorgfältig abwägen solltet! Denn eure Gedanken tragen die Kraft der Manifestation in sich, und auf diese Weise habt ihr euch ja auch eure Wirklichkeit erschaffen. Diese selbe Kraft kann euch erhöhen, heraus aus der Finsternis, hinein ins LICHT.


Bedenkt, dass es die Mission der Galaktischen Föderation ist, alles zu tun, was notwendig ist, um euer Bewusstsein anzuheben. Damit helfen wir euch, jene Ebene zu erreichen, die euren Aufstieg garantiert, und das ist das ultimative Ziel von allem, was zurzeit geschieht. Wenn er erst einmal da ist, wird der Wandel recht schnell vorankommen, und mit unserem technologischen Wissen und der riesigen Zahl unseres Personals wird die Vollendung, wie geplant, gesichert sein. Bedenkt, dass wir nicht kommen, um den Dualitätszyklus noch auszudehnen, denn der soll ja im Jahr 2012 mit einem friedlichen Abschluss enden und den Weg frei machen für den Beginn eines neuen Zyklus äußerster Freude und Glückseligkeit in den höheren Dimensionen. Der Schöpfer hat verfügt, dass euer Universum aufsteigt, und ihr nehmt daran teil, wenn ihr euch nicht anders entscheidet und es vorzieht, noch weiter im bisherigen Frequenzspektrum der niederen Dimensionen zu existieren.


Für alle diejenigen unter euch, die ihre Blicke auf den Aufstieg gerichtet halten, sei noch einmal gesagt, dass ihr im Verlaufe dieses Prozesses einen zur Vollkommenheit restaurierten Körper haben werdet. Denn er wird eine kristalline Zellstruktur haben, die als solche aus sich selbst erhalten bleibt und nicht mehr wie bisher eurer täglichen Aufmerksamkeit bedarf, wodurch alle zeitraubenden Funktionen unnötig werden. Das reicht bis hin zu eurer Nahrungsaufnahme, denn euer neuer Körper wird fähig sein, sich von der ihn umgebenden Energie zu "ernähren". Auch dann gibt es weiterhin das, was ihr als delikate Nahrungsmittel und Getränke betrachtet, aber es wird gänzlich anders sein als das, was ihr bisher kanntet. Auch die Auffrischung eurer Energien wird sich ganz anders vollziehen, denn Schlaf, wie ihn bisher kennt, wird dann nicht länger notwendig sein. Das Leben wird dort in der Fülle vollkommenen Glücks gelebt werden und sehr erfüllend sein, und alle Seelen, mit denen ihr zusammenkommt, werden euch ihre Hände in Freundschaft und Liebe ausstrecken. Die Wahrheit wird bei allen Erfahrungen dabei sein, und sie werden euch ohne Ende begleiten in dem Kosmos, der euer "Spielfeld" ist.


In allen Erfahrungen werdet ihr weiterhin nach Erhöhung trachten, und diese Suche wird niemals enden, so lange, bis ihr wieder die QUELLE erreicht habt. Doch bis ihr diesen Punkt erreicht, werdet ihr noch eine Menge an Lebenserfahrung hinter euch bringen. Statt mit individuellen Erfahrungen irdischer Art weiterzumachen, werdet ihr euch dann starker mit Anderen verbinden, um zu einem Bewusstsein zusammenzuwachsen. Für Viele mag dies ein neues Konzept sein, was jedoch nicht bedeutet, dass ihr irgendetwas von eurer eigenen Personalität verlieren werdet. Eher wächst diese Persönlichkeit noch weiter durch derartige Erfahrungen, was für ihre evolutionären Forschritte förderlich ist. Bedankt all dies und macht euch klar, dass euch viele Wunder und Wonnen auf euch warten, sodass eure bisherigen Erfahrungen bald vergessen sein werden. Ihr seid auf gutem Wege in ein neues Leben, dass in seiner Wirklichkeit in Worten nicht auszudrücken ist.


Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich würde es schätzen, wenn jede Seele auf der Erde sich dem LICHT zuwenden würde und die Chance zum Aufstieg ergreifen würde. Dennoch muss euch euer freier Wille gewährt bleiben, den es allezeit zu würdigen gilt. Aus diesem Grund üben wir niemals Druck auf euch aus, denn es ist wichtig, dass wir nicht als Wesen betrachtet werden, die sich in eure Entscheidungen einmischen. Dennoch ist es notwendig, den Prozess des Aufstiegs genügend bekannt zu machen, denn er ist ein wesentlicher Punkt der Veränderungen, innerhalb derer das alte Paradigma aus dem Blickfeld schwindet. Zur "Endzeit" wird niemand mehr sagen können, er hätte nicht die gleiche Chance gehabt wie jeder Andere, aufzusteigen. Auch dies ist Bestandteil unserer Mission, zu garantieren, dass dies so ist, und daher werden wir es liebevoll durchführen.

 


SaLuSa 25.November 2009


 

Ihr habt allen Anlass, mit euch zufrieden zu sein angesichts der Wendung der Dinge, die zu definitiven Veränderungen führen, die bald für euch offenkundig sein werden. Nach einer langen Periode des Bemühens seid ihr nun im Begriff, die Resultate eurer Hingabe zu ernten, LICHT zur Erde zu holen. Eure Zuversicht war beachtlich, wenn man bedenkt, dass ihr nicht wie wir das gesamte Bild einschätzen konntet. Da, wo wir positive Bewegungen erkennen konnten, war es für euch schwierig, dergleichen zu entdecken, wo in der Tat das Chaos sich noch zu verstärken schien. Worauf wir in Verbindung mit dem stattfindenden Reinigungs-Prozess hingewiesen haben, ist die Tatsache, dass dieser aufgrund seiner Natur unweigerlich den Eindruck unkoordinierter Geschehnisse vermittelt hat. In Wahrheit ist es so, dass jedes Geschehen einem Muster folgt, das den Weg frei macht für neue Systeme, die die alten ersetzen. Es ist nicht einfach, die Menschen von etwas abzubringen, die etwas zu tun sie seit Jahrzehnten gewohnt sind. Daher liegen die Antworten auf eure Probleme nicht notwendigerweise offen zutage, aber mithilfe unserer Verbündeten werdet ihr anfangen, positive Anzeichen für das zu erkennen, was jetzt getan werden muss. Diese Anzeichen werden euer Plädoyer für das Anstreben neuer Wege zufriedenstellen und schließlich zum lang erwarteten Frieden auf Erden führen.

 

Das Tempo dahin beschleunigt sich, da eure Gedanken sich jetzt den festlichen Feiern zuwenden, die rasch herannahen. Dies ist mehr als willkommen, denn wenn unsere Anwesenheit bekannt gemacht wird, werden eure Gemüter bereits erhoben sein. Nicht, dass Jeder nun gleich ekstatisch reagieren würde angesichts dieser Neuigkeiten. Viele werden noch nicht einmal wissen, wie sie darüber denken sollen. Unsere Absicht geht jedoch dahin, dass genügend Informationen bereitgestellt werden, die diejenigen Personen befriedigen werden, die unsere Motive kennen und sich wünschen, näher in Kontakt mit uns zu kommen. Unsere Aktionen werden bald verstanden werden als etwas, was unsere Sorge um euch zum Ausdruck bringt und in Loyalität zu den Höheren Wesenheiten geschieht, die aus LICHT und LIEBE sind. Wir kommen, um eure Existenzniveau zu heben und euch dabei zu helfen, euren rechtmäßigen Platz neben uns einzunehmen. Die meisten unter euch haben ihre Erfahrung der Dualität so gut wie vollendet und müssen daher den nächsten Schritt auf ihrem Pfad zur Erleuchtung tun.

Wir können es kaum abwarten, unsere Mission endlich in vollem Umfang starten zu können, und es geht eine Welle der Erregung durch die Galaktische Föderation angesichts der Aussicht auf diesen Start, der nun sehr bald kommen soll. Zwar ist -Zeit- für uns nicht das, was sie für euch bedeutet und wie ihr sie erlebt, aber wir verstehen euch, die ihr in linearer Zeit lebt und den Eindruck habt, dass die Dinge scheinbar in die Länge gezogen worden sind. Wir teilen eure Sorgen angesichts der dringenden Nöte, die bei vielen unter euch zu verschlechterter Lebensqualität geführt haben. Aber noch einmal sagen wir, dass dies weitgehend den notwendigen Veränderungen zuzuschreiben ist, die der Notwendigkeit folgen, eure alten Systeme zu demontieren. Wenn wir erst einmal das Startsignal bekommen, können wir sozusagen -Berge versetzen-, und keine Aufgabe macht uns wirklich Probleme, was auch immer es sein mag. Wir sind dafür gerüstet, sicherstellen zu können, dass ihr so wenige Unannehmlichkeiten wie möglich erlebt, wenn die Veränderungen vor sich gehen. Schnelligkeit wird unsere Priorität sein, und ihr werdet angenehm überrascht sein angesichts des Tempos unserer Fortschritte.

 

So ist es nun noch ein bisschen ein Wartespiel, aber das wird nicht mehr allzu lange dauern. Es ist ein Punkt erreicht, an dem unser Kommen geschehen muss, damit wir in der Lage sind, akzeptiert zu werden und unsere Verbündeten zu mobilisieren, in Koordination mit uns zusammenzuarbeiten. Seid versichert, dass wir auf jeden Fall dessen gewahr sind, wo genau wir nun sein müssen und welche Handlungen unserer offiziellen Landung auf der Erde vorausgehen müssen. Wir können auf den Wink des Augenblicks hin starten, und das ist ein Maßstab dafür, wie gut wir bereits vorbereitet sind. So seid bitte nicht unnötig besorgt, wenn Verzögerungen eintreten, denn sie werden kaum irgendwelche Auswirkungen auf unsere allgemeinen Ziele und Zeitpläne haben.

 

Mehr und mehr Menschen beobachten unsere Raumfahrzeuge an eurem Himmel und sind sich ausreichend klar darüber, dass diese außerirdischen Ursprungs sind und nicht von der Erde stammen. Es gibt jedoch auch irdische Raumfahrzeuge, deren Aussehen sie fälschlicherweise für die unseren halten lassen. Die Ausmaße sind ein Hinweis auf deren Ursprung, denn unsere Mutterschiffe, die diskusförmig sind, können Hunderte von Meilen im Durchmesser haben. Nicht umsonst werden sie als -Himmels-Städte- bezeichnet, und als intergalaktische Raumfahrzeuge sind sie vollständig ausgerüstet dafür, dass Crews für extreme lange Zeit im Weltraum bleiben können. Aufgrund ihrer Größenmaße bleiben sie in sicherer Entfernung von der Erde, zu eurer Sicherheit. Technologische Fortschritte müssen begleitet sein von einem Verständnis für das Verhalten, das damit einhergeht. Die Ambitionen eurer Dunkelkräfte stehen nicht in Einklang mit derartigen Zielen, und aus diesem Grunde ist es ihnen nicht gestattet, sich über euer Sonnensystem hinauszubewegen. In eurem gesamten Universum herrschen Recht und Ordnung, und wenn Zivilisationen zeigen, dass sie dabei bleiben, ist es ihnen erlaubt, auch über ihr eigenes Sonnensystem hinaus Forschungen zu unternehmen.

 

Die Menschheit wird darauf vorbereitet, sich der Galaktischen Föderation anzuschließen, und es wird erwartet, dass sie diesen Schritt nach dem Aufstieg macht. Bis dahin werdet ihr eure Eigenfrequenz ausreichend erhöht haben, um Eins mit uns zu werden, und werdet euch euren Brüdern und Schwestern im Weltraum anschließen. Es gibt viele Organisationen, die der unseren ähnlich sind, und sie finden sich in unterschiedlichen Gebieten des Universums. Mit ihrem geistig-spirituellen Wissen helfen sie, den Frieden aufrechtzuerhalten. An dieser Entwicklung werdet auch ihr nicht vorbeigehen, und eure Erfahrung der Dualität wird unschätzbar sein, wenn ihr Anderen helft, ihre Erhöhung anzustreben. Erfahrung ist das unbezahlbare Juwel, nach dem jeder unter euch sucht, und ihr habt euren Platz neben uns wohlverdient. Es ist die Umsetzung dieser Erfahrung, und mit eurer Errungenschaft der Bedingungslosen Liebe werdet ihr zu großartigem Dienst an Anderen fähig sein.

 

Wir möchten euch sagen, dass eure Zukunft in den höheren Dimensionen liegt, denn dort, unter den Sternen und zusammen mit uns, ist eure wahre Heimat. In uns werdet ihr euch selbst wiedererkennen, und wir werden euch ermutigen, uns nachzueifern in dem, was wir im Dienst an euch tun. Es ist eine höchst erfreuliche und lohnende Existenz, die auch unser Bewusstsein immer weiter erhöht. Ihr werdet entdecken, dass ihr nie aufhört, zu lernen, und jegliche Umsetzung dessen, was ihr euch vorstellen könnt, dass es existiert, gibt es auch in Wirklichkeit. Es gibt Millionen und Abermillionen von Planeten, und alle existieren auf irgendeiner dimensionalen Ebene, die intelligente Lebensformen unterstützt. Viele darunter werden nicht-menschlicher Natur sein; dennoch sind sie so wie ihr: geboren aus der QUELLE, die ihr als euren Schöpfer kennt. Wunder hören niemals auf, uns in Erstaunen zu versetzen, und das Leben ist insofern erstaunlich, als es sich auch unter höchst ungewöhnlichen Umständen wiederfindet, die, wie ihr wisst, nicht alle so sind wir die Umstände auf der Erde. Dies lässt sich schon in eurem eigenen Sonnensystem nachweisen, wo es große Unterschiede zwischen anderen planetaren Bedingungen im Vergleich zu den euren gibt.

Ich bin SaLuSa vom Sirius und segne euch alle aus der Mitte meines Herzens; möget auch ihr zur Fähigkeit finden, auch aus der Mitte eures Herzens zu handeln und das LICHT auszubreiten, wo immer ihr sein mögt.

 


SaLuSa 27.November 2009


 

Wir sind der Ansicht, dass immer mehr Menschen dessen gewahr werden, dass der Druck, die Wahrheit über Geschehnisse wie den Irak-Krieg an Licht zu bringen, sich auszahlt. Das ist nur eine der vielen Umfragen, die sich auf verdeckte Aktionen beziehen, die von den Dunkelkräften ausgeübt werden. Schon einige Jahre seit dem Ereignis des 11.September 2001 ist da der Ruf nach einer unabhängigen Untersuchung, da die sich häufenden Beweise dessen, was wirklich geschehen ist, außer Zweifel stehen. Haben wir euch nicht schon seit einiger Zeit gesagt, dass die einströmenden Energien das LICHT auf Erden erhöhen?! Jetzt erlebt ihr dessen Auswirkungen angesichts der Enthüllung der Wahrheit. Auf einem gewissen Schwingungslevel, das ihr nach dem Aufstieg erreichen werdet, kommt der Punkt, an dem nur noch die Wahrheit Bestand haben kann. Auf jeden Fall ist es notwendig, dass ihr - als Bestandteil eures zunehmenden Gewahrseins - die Wahrheit über eure Geschichte kennt. Das wird viele Fragen hinsichtlich des Verfalls der Menschheit beantworten und darüber, warum bis jetzt eure Fortschritte in Richtung LICHT so langsam vorangekommen sind. Ihr müsst euch allmählich klar machen, dass ihr vorsätzlich zurückgehalten wurdet, und dass jeder Versuch unternommen wurde, euch hinsichtlich eures wahren Lebenszwecks im Dunkeln zu halten.


Aufgrund des Ausmaßes der Aktivitäten der Dunkelmächte während des letzten Jahrhunderts werdet ihr nicht in vollem Umfang miterleben, wie da Gerechtigkeit durchgeführt werden wird. Aber jede Seele, die darin verwickelt war, wird schließlich Verantwortung übernehmen müssen für das, was sie getan hat und was gegen das Gesetz des Einen verstoßen hat. Ein jeder unter euch hält Rückschau auf sein Denken und Handeln während seiner Lebenszeit, und normalerweise seid ihr selbst eure härtesten Kritiker. Deshalb solltet ihr euch nicht allzu sehr mit dem Schicksal derer befassen, die eure Erfahrungen in der Weise gesteuert haben, dass sie euch zu ihren Sklaven machen wollten. Die Tage des lynchenden Mobs sind vorbei, und Rache ist nicht etwas, was wir befürworten In der Tat sind wir gegen all solche Vergeltungsmaßnahmen und erinnern euch daran, dass ihr die Kinder Gottes seid und in LIEBE und LICHT existiert. Eure höchst lohnende Reaktion auf diese Dinge wäre, alle Seelen als Teil eurer selbst zu erkennen, die eurer Liebe bedürfen wie jeder Andere auch. Vielleicht umso mehr, ihr Lieben, wenn sie sich anschicken, rasch ins LICHT zurückzukehren, wie dies schließlich Alle tun werden. Denn auch wenn ihr selbst jetzt ganz gut im LICHT angesiedelt sein mögt, werdet auch ihr schon durch viele Erfahrungen gegangen sein, die auch die dunkle Seite mit eingeschlossen haben. Denkt nach über Anlässe, bei denen euch geholfen wurde, euch aufzurichten, zu erhöhen, und über die Liebe, die euch da gewährt wurde, um die Unfälle eurer Seele zu heilen - und seid deshalb großzügig Anderen gegenüber!


Wir sind für euch alle da, und wenn Einige uns zurückweisen, ist das ihre eigene Entscheidung; wir werden da sein, wenn sie ihre Entscheidung ändern. Niemand schubst euch in etwas hinein, was ihr nicht wollt, aber wir ermuntern euch, die wahren Ziele eures Lebens zu erkunden. Überzeugungen können sehr machtvoll sein, und alles, um was wir euch bitten, ist, dass ihr anerkennt, dass ihr euch in einer Periode großer Veränderungen befindet, die von Nutzen für euch sein können. Euer Erwachen kommt, auch wenn es schmerzlich langsam geschieht, und jeder unter euch wird nur so viel auf sich nehmen müssen, wie er es möchte und wie er damit fertig werden kann. Ihr habt Geistführer, die euch besser kennen als ihr selbst, und wenn ihr nur hinhört auf diese leise Stimme, werdet ihr nicht irregeleitet werden. Wenn ihr im Konflikt mit euch selbst seid, verliert ihr zuweilen euren Weg aus den Augen, doch seid versichert: ihr werdet immer zum LICHT zurückfinden. Der Weg kann einfach oder schwer sein; es hängt davon ab, was ihr daraus macht - und wird leichter sein, wenn ihr begreift, dass jede Erfahrung der Weiterentwicklung eurer Seele dient. Lernt eure Lektionen und geht weiter, denn sie werden nicht noch einmal zu euch kommen. Wenn ihr sie aber noch nicht lernt, werden sie euch dennoch so oft wieder begegnen, bis ihr es geschafft habt; das bedeutet aber nicht, dass ihr euch unbedingt beeilen müsstet, denn das Leben ist unendlich, und ihr selbst seid es, die sich ihre Ziele setzen.


Da sind so viele Seelen, die an eurem Aufstiegsprozess beteiligt sind, um zu garantieren, dass euch jede Chance gegeben ist, höher hinauf zu gelangen. Dies Seelen existieren sowohl auf als auch außerhalb der Erde, und natürlich bild auch wir einen Teil dieser Gruppe, wenn auch eine sehr wichtige, weil sie eure unmittelbare Zukunft betrifft. Zwar mögt ihr die Fortschritte als sehr langsam einschätzen, aber dies geschieht teilweise deshalb so, weil ihr sehr sanft aus eurem großen "Schlaf" geweckt werden müsst. Zu viel zu schnell könnte mehr schaden als es gut tut, weshalb auch jetzt noch dem Geschehen des Erstkontakts viele Überlegungen gewidmet werden. Aus diesen Gründen passen wir uns kontinuierlich dem an, was auf der Erde vor sich geht und dem, wie ihr eine derartige Möglichkeit akzeptiert. Da sind viele Faktoren beteiligt, und deshalb geht es immer um den richtigen Zeitpunkt.


Was auch immer um euch geschehen mag: bleibt gelassen und wisst, dass ihr uns schließlich sehen werdet, wenn es sicher genug ist, dass wir bei euch sein können. Wir beziehen das nicht so sehr auf uns, sondern auf euch, die ihr im Allgemeinen keine Vorstellung von dem Ausmaß habt, mit dem die Dunkelmächte versuchen, das Geschehen aufzuhalten. Wenn wir nicht innerhalb eines festgelegten Zeitraums, den wir hier nicht nennen dürfen, mit euch zusammenkommen können, gibt es doch ein ultimatives Datum, zu dem wir einen anderen Kurs einschlagen und weiter vorwärts gehen werden. Somit habt ihr nichts zu befürchten, ihr, denn wir werden auf die eine oder andere Weise auf die Bekanntgabe unserer Anwesenheit hin mit den offiziellen Landungen beginnen. Es ist ja nicht das erste Mal, dass ihr über unseren Plan informiert werdet, aber wir möchten euch daran erinnern und euch froh gestimmt halten.


Das Spiel der Dualität ist ein wahrhaft ernstes Spiel, was euch betrifft, und so fragt ihr euch, warum es euch beschieden ist, mehrere Lebenszeiten in derart niedrigen Schwingungs-Ebenen zu verbringen. Ihr wusstet im Voraus, dass es hart werden würde und dass ihr euch in Umständen wiederfinden würdet, in denen ihr euch von der QUELLE abgetrennt fühlen würdet. Doch das kann nicht wirklich geschehen; nur, wenn die Eigenschwingungen so niedrig sind, ist es wesentlich schwieriger, dass ihr euch wieder ins LICHT erhebt. Daher habt ihr euch abgetrennt gefühlt von "All Dem Das Ist", und habt auf Kosten Anderer um den Erhalt eures eigenen Lebens gekämpft. Ihr wurdet ermuntert, euch derart zu verhalten, durch die, die die Wahrheit kannten aber sich zur Dunkelseite geschlagen haben, um Macht und Kontroll-Herrschaft über euch auszuüben. Wir wissen, dass Einige fragen werden, warum denn Gott das zugelassen hat, und die einfache Antwort darauf ist, dass ihr selbst euch freiwillig für diese Erfahrung bereit gefunden habt. Ihr wart getröstet durch Gottes Verheißung, dass euch geholfen werden wird, euch wieder zu erheben. Und nun seid ihr dabei, eure Zeit in diesem Zyklus zu beenden, und habt immenses Wissen und Verständnis der Dualität angesammelt. Ihr werdet diesen Weg nie wieder betreten müssen, denn der Aufstieg wird euch befähigen, die Dualität in Herrlichkeit und mit dem Erfolg zu verlassen, den ihr euch zu Recht verdient habt.


Ich bin SaLuSa vom Sirius, und wir von der Galaktischen Föderation machen uns klar, in welch sprunghafter Zeit ihr lebt, während das neue Paradigma an Boden gewinnt gegenüber dem alten, das seinen Zweck erfüllt hat. Das kann sehr verwirrend sein, besonders für die, die wenig darüber wissen, was sich hinter den Veränderungen verbirgt. Als Wesen, die sich am LICHT orientieren, habt ihr die Fähigkeit, solche Seelen aufzurichten mit eurer Zusicherung, dass am Ende sich alles zufriedenstellen entwickeln wird. Frieden wird kommen, wenn die Gewehre des Krieges stillgelegt worden sind, und wir können sicherstellen, dass in dem Moment, wenn darüber Einigkeit erzielt worden ist, alle Waffen unbrauchbar gemacht werden. Wir werden euch vor jeglichen Versuchen schützen, irgendeinen Teil des Programms zur Restaurierung eurer Erde zu unterbrechen, und werden euch den Weg zum Aufstieg ebnen.

 


SaLuSa 30.November 2009

Für Viele unter euch gilt die Hauptsorge während eurer Lebenszeiten eurer Gesundheit und den Möglichkeiten einer adäquaten Behandlung. In einigen Ländern,wie zum Beispiel in den USA, hängt das Gesundheitswesen davon ab, ob und wie viel man dafür bezahlen kann, aber unter Präsident Obama werden nun Schritte unternommen, auch denen zu helfen, die kaum in der Lage sind, sich eine Behandlung zu leisten. In einer fürsorgenden und fairen Gesellschaft, die eine Sicherstellung guter Gesundheit für wichtig hält, gäbe es eine solche Diskriminierungnicht. Das ist besonders dort notwendig, wo die Menschen unter Umwelt-Verschmutzung zu leiden haben und mit der Aufnahme schädlicher Chemikalien in Produkten und Nahrungsmitteln belastet sind. Die betreffenden Industriezweige haben eine Verpflichtung der Wiedergutmachung, wo ihre Missachtung und skandalöse Verwendung dieser Chemikalien Krankheiten und Tod verursacht haben. Leider schützen Gesetzgebung und "Recht" oft eher die Täter und nicht die Opfer.

 

Was könnt ihr tun, ihr Lieben? Es gibt Heilverfahren für jede bekannte Krankheit, nur werden viele von ihnen vorsätzlich zurückgehalten, weil man ja Geld machen kann, wenn man Krankheiten auf fortlaufender Basis behandeln kann. Wir meinen hier nicht nur Behandlungen mit Medikamenten (Drogen), obschon sie einen berechtigten Platz einnehmen, wenn es darum geht Krankheiten zu beherrschen und Leben zu retten. Die Probleme, die sie bereiten, hängen mit ihren Nebenwirkungen zusammen, die manchmal schwerwiegender sind als die Krankheit selbst. Nehmt zum Beispiel den gefürchteten "Krebs", die Geißel eurer modernen Gesellschaft. Da gibt es eine ganze Reihe erprobter Heilverfahren; dennoch werden Leiden und Tod weiter hingenommen. Natürliche Heilmethoden werden herabgewürdigt, und es wird alles versucht, deren Anwendung einzuschränken. Ihr Lieben: all dies wird sich ändern, und da werden nicht nur sämtliche Heilverfahren für euch verfügbar gemacht werden, sondern es werden unsererseits weitere neue Heilverfahren vorgestellt werden. Sie werden Methoden einschließen, die ihr erst langsam zu verstehen beginnt. Sie sind schnell und machen einen chirurgischen Eingriff überflüssig.

 

Bedenkt, dass ihr mitsamt eurem physischen Körper aufsteigen werdet, der sich bereits allmählich verändert. Dieser Körper wird dann schließlich ohnehin völlig frei von Krankheiten sein, und dann könnt ihr euch auf eine strahlend gesunde Zukunft freuen. Es hängt einfach von eurer Eigenschwingung ab; je höher diese ist, desto reiner und ganzheitlicher wird euer Körper werden. Es sind viele Faktoren, die Einfluss darauf haben, wie etwa euer Bewusstsein, eure Einstellung und eure gesunde Rücksicht auf euren Körper. Angst vor Krankheiten ist für einige Leute ein Problem, und kann zu genau jenen Krankheiten führen, um die sie sich sorgen. Die Gesetzmäßigkeit gegenseitiger Anziehung ist recht einfach, und worauf eure Gedanken ständig gerichtet sind, dass zieht ihr zu euch. Wie ihr wisst, ist Angst in größerem Maßstab die Waffe der Dunkelmächte, die sie einsetzen, um Chaos zu erzeugen. Sie haben noch immer nicht ihre vergeblichen Versuche aufgegeben, den unaufhaltsamen Zusammenbruch ihres Imperiums abzuwenden.

 

Blickt nach vorn auf den positive Wandel, der da bereits hoch aufragt und eure Gesellschaft vollständig reformieren wird. Bedenkt den Nutzen, den ihr gewinnt, wenn ihr euch auf das fokussiert, was ihr wünscht, anstatt auf das, was ihr nicht wollt. Helft Anderen, die darum besorgt sind, dass das Ende des Dualitäts-Zyklus von Krankheit und Tod begleitet sein könnte. Denn dass ist die Art Situation, die Furcht erzeugt und das schlechteste Szenario herbeiführen kann. Das Ende wird nicht jene Erfüllung der Prophezeiungen sein, die das Bild einer Apokalypse zeichnet. Lasst wissen, dass es nichts zu befürchten gibt, außer der Furcht selbst, und dass die Endzeiten willkommen sind, denn sie sind eure Erlösung aus dem Dualitätszyklus. Physische Veränderungen müssen natürlich den Reinigungsprozess und die Restaurierung der Erde begleiten. Aber sie werden so gestaltet werden, dass Gefahren für euch auf ein Minimum herabgesetzt werden.

 

Eure Sorgen und Hoffnungen können sich entweder weiterhin um eure bisherige Lebensweise drehen oder zu dem hingezogen werden, was mit dem Kommen des Neuen Zeitalters ins Auge gefasst ist. Das Beste ist, wenn ihr zulasst, dass das Alte zerbröckelt und hinweggefegt wird, denn es hat im Großen und Ganzen keinen Platz in dem, was für euch und die neue Erde geplant ist. Die Zukunft ist die Antwort auf eure Gebete, und sie wird all eure Träume von einer liebevollen Gesellschaft erfüllen, die sich auf das miteinander Teilen und gegenseitige Fürsorge stützt. Diejenigen, die sich mit selbstsüchtigen Wünschen dem Wandel widersetzen, mögen das zwar weiterhin tun, aber sie werden die Fortschritte Anderer nicht aufhalten, die ihre Sichtweise auf die Erhöhung ausgerichtet haben. Der Plan dafür öffnet sich und trägt seine Früchte, und so werden in den kommenden Monaten einige bemerkenswerte Ereignisse stattfinden. Wenn die Veränderungen starten, wird es eine aufregende Zeit werden, denn ihr werdet erkennen, dass die Verheißungen, die euch gegeben wurden, zu eurer Wirklichkeit werden. Ihr wart wunderbar geduldig und findig, während ihr noch durch Erfahrungen gegangen seid, die euer Vertrauen in die Zukunft, wie sie euch mit dem kommenden Aufstieg vorausgesagt wurde, schmerzlich auf die Probe stellt.

 

Unsere Anwesenheit galt unserer Funktion als eure Beschützer, aber auch als die Botschafter des Schöpfers. Es wurde euch bewusst gemacht, dass die Endzeiten notwendig sind, um einen Abschluss des Zyklus zu bewirken, der ohne Katastrophen und unzählige Tode vor sich gehen kann. Das wird eine freudige und erhebende Erfahrung sein, wenn all die Zusammenhänge mit den Aktivitäten der Dunkelkräfte für immer der Vergangenheit angehören werden. Die Galaktische Föderation waren zusammen mit Anderen aus den höheren Reichen mit der Verantwortung betraut, zu garantieren, dass die Vollendung so vonstatten geht, wie sie von den "Lords des Karma" angeordnet und verfügt wurden. Ihr habt die Art und Weise, wie ihr euren Platz in den letzten Tagen der alten Erde einnehmt, selbst erzeugt, und euer sich ständig erhöhendes Bewusstseinsniveau glättet die Unebenheiten auf eurem Weg zum Aufstieg. Das wird eine höchst aufregende Erfahrung sein, und ihr werdet im Laufe der Zeit mehr über diesen Prozess lernen.

 

Die Menschenrasse ist für ihre Unverwüstlichkeit und Charakterstärke bekannt, und im Herzen seid ihr gütig und liebevoll gegenüber euren Mitmenschen. Wenn euch die Chance dazu gegeben wird, - und sie wird bald kommen -, werdet ihr eure jahrhundertelangen Differenzen recht einfach beiseite legen können. Ihr akzeptiert bereits, dass ihr Eine Rasse seid, und Fortschritte werden erzielt, wenn ihr einmütig zusammenarbeitet. Bei vielen Gelegenheiten, wenn Gefahren in großem Umfang drohten, habt ihr gezeigt, dass ihr auf friedvolle Weise zusammenarbeiten könnt. Je mehr sich die Grenzen geöffnet haben, desto häufiger seid ihr gereist und habt euch miteinander integriert und habt die unterschiedlichen Kulturen und Glaubenssysteme gesehen und erfahren. Das Resultat ist, dass ihr Menschen vorfindet, die denselben Wunsch haben, in Frieden und Glück zu leben. Dieses Ziel wird erreicht werden durch die Veränderungen, die so geplant sind, dass sie sehr bald beginnen sollen, aber nicht "über Nacht", ihr Lieben, sondern in sorgfältig durchdachter und methodischer Weise.

 

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich überlasse euch vielem Nachdenken und dem Wissen, dass wir alles tun, was wir können, um das Leid auf der Erde zu mildern. Unser Dienst an euch geschieht mit großer Liebe, und wir sind euch dankbar, dass ihr mit uns gemeinsam für das LICHT abreitet.

 


 

Nach oben